Standort für Streuobstwiese in Albachten

Die Verwaltung wurde im CDU-Antrag vom 08.02.2021 gebeten, einen Standort und ein Konzept für die Errichtung einer Streuobstwiese im Offerbach-Park in Albachten zu erstellen.

Bei einem Ortstermin mit der Verwaltung am 23.03.2021 wurde nun die Hügelkuppe am Pavillon als Standort benannt. In der Begründung heißt es, dass die Hügelkuppe durch die geplante Streuobstwiese als markantes Strukturelement und als Begegnungsraum innerhalb der Parkanlage funktional und visuell hervorgehoben wird. Die Hügellage und die zum Offerbach abfallenden Wiesenflächen begünstigen den Kaltluftabfluss. Der geplante Streuobstbestand passt sich harmonisch in das Umfeld der Parkanlage ein. Die bereits vorhandenen Wallnussbäume und die Baum-Strauchhecken führen zu einer zusätzlichen ökologischen Ergänzung des geplanten Streuobstbestandes.

Zur weiteren Optimierung sollen mehrere Wildbienen-Nisthilfen und ein wegebegleitender Wiesenblühstreifen angelegt werden.

Die CDU Albachten hat für die Konzeptumsetzung (von der fachmännische Pflege bis hin zur pädagogischen Begleitung über den Wert von Natur und Nahrungsmitteln) nun Kontakt mit einer Albachtener Initiative aufgenommen. Die ganzjährlich gute Erreichbarkeit des geplanten Streuobstbestandes über das vorhandene Wegenetz als auch der vorhandene Pavillon bieten ideale Voraussetzungen für Zusammenkünfte und Aktionen rund um das Thema Streuobst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: