„Können uns keinen Auszeiten beim Loop leisten“

CDU fragt nach Überbrückung für den Ausfall der Kleinbusorder

Der Buchungsausfall für den „Loop“ bei den Stadtwerken veranlasst die CDU-Fraktion zu einer Anfrage an die Fachverwaltung. Im zuständigen städtischen Ausschuss soll dazu am Mittwoch (08. Februar) berichtet werden. „Wir wollen vor allem wissen, was dahinter steckt, wie lange der Ausfall dauert und wie er überbrückt werden kann“, sagt Ratsherr Walter von Göwels. Der verkehrspolitische CDU-Sprecher sieht in dem individuellen Kleinbus-Ordersystem eine wichtige Entwicklung für den öffentlichen Personennahverkehr in Münster. „Wir können uns keine Auszeiten leisten, wenn wir mehr Münsteraner vom ÖPNV statt von der Fahrt mit dem eigenen Auto überzeugen wollen.“

Ratsherr Walter von Göwels

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: