Baustart für PTA-Schule ist erfolgt

Der Apothekerverband Westfalen-Lippe e.V. (AVWL) hat mit dem Bau der neuen Schule am Schürbusch begonnen. Die Baugenehmigung für den Neubau der PTA-Schule ist erteilt, die Fertigstellung des Neubaus ist für Ende 2024 vorgesehen, sofern sich keine größeren Bauverzögerungen ergeben.

An der PTA-Schule werden künftig pharmazeutisch-technische Fachkräfte (PTA) ausgebildet. PTA sind derzeit ein Mangelberuf.

Die meisten der Bäume auf dem Grundstück sind erhaltenswert, d.h. auf sie ist einschließlich ihres weit verzweigten Wurzelwerkes Rücksicht zu nehmen.

Ein Fachingenieur-Büro für Verkehrswesen ist beauftragt, die Verkehrs- und Mobilitätssituation zu untersuchen. Auch zu künftigen Verkehrentwicklungen sollen Aussage getroffen werden. Die Ergebnisse dieser Untersuchung werden bald vorliegen und Aufschluss über die Verkehrssituation sowie etwaige Notwendigkeiten und denkbare Maßnahmen bringen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: