Aufstellung eines Bebauungsplanes?

Bereich zwischen Osthofstraße und Blütenhain

Da ein Bebauungsplanverfahren nur in Betracht kommt, wenn sich die Planung auch realisieren lässt, kommt es auf die Mitwirkungsbereitschaft der betroffenen ca. 30 Eigentümer an. Die Verwaltung wird sie deshalb anschreiben und ihr Interesse und ihre Gesprächsbereitschaft zu den Nachverdichtungsüberlegungen erfragen.

Das schreibt die Verwaltung nun der Bezirksvertretung Münster West.

Über die Rückmeldungen will die Verwaltung die Bezirksvertretung Münster West informieren und Vorschläge zum weiteren Verfahren machen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: