Gehölz wird zeitnah entsorgt

Nachpflanzung an der Weseler Straße im Herbst

Auf dem städtischen Grundstück an der Weseler Straße 480 werden zeitnah die verbliebenen gerodeten Bäume und Gehölze entsorgt. Sie stammen aus einer nicht genehmigten Fällmaßnahme im November 2020 durch ein externes Unternehmen. Die hieraus resultierenden Schadensersatzansprüche der Stadt Münster hat das verursachende Unternehmen vollständig beglichen.

Unter Beachtung der Vorgaben des Bundesnaturschutzgesetzes wird die Entsorgung bis spätestens zum 28. Februar 2022 durchgeführt. Das Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit der Stadt Münster plant, die Wiederherstellung der betroffenen städtischen Flächen und die notwendigen Nachpflanzungen in der Pflanzperiode Herbst 2022 umzusetzen. Hierzu ist vorgesehen, die Planung und Durchführung der Maßnahmen an einen externen Dienstleister zu vergeben.

Stadt Münster, 28.01.2022

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: