„Ein großer Schritt in der Ortsteilentwicklung“

In der Sitzung der Bezirksvertretung Münster West am 27.05.2021 wurden die Bebauungspläne für Albachten Ost und die Freie Flur beschlossen.

Vor über 5 Jahren entstand die Wettbewerbsidee, in Albachten Ost ein energetisch optimiertes Stadtquartier mit eigener Identität zu entwerfen. Durch die Mischung von Geschosswohnungen und verdichteten Formen des Einfamilienhausbaus sollten unterschiedliche Zielgruppen angesprochen werden. Zusätzlich waren Infrastruktureinrichtungen wie Kindertageseinrichtungen und eine Grundschule in das Gebiet zu integrieren.

95 Architekturbüros bewarben sich um die Teilnahme am Wettbewerb.

Der erste Preis des Wettbewerbs ging an die Arbeitsgemeinschaft 3pass/rheinflügel severin aus Köln/Düsseldorf. Das Preisgericht empfahl der Stadt Münster einstimmig, diesen Entwurf zur Grundlage der weiteren städtebaulichen Entwicklung zu machen.

Ratsherr Peter Wolfgarten betonte, dass das Gebiet Albachten Ost aus Sicht der CDU für den Ortsteil Albachten Entwicklung, Lebensraum und Chancen für die Menschen, die Kinder und ihre Familien, eine gute Teilhabe an Bildungsangeboten ermöglicht.

Albachten Ost ist daher aus Sicht der CDU ein großer Schritt in der Entwicklung des Ortsteils Albachten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: