„Albachten – Östlich Lindenallee / Nördlich Freie Flur“ bietet Platz für 34 neue Wohnungen

Einstimmig zugestimmt hat in seiner jüngsten Sitzung die Bezirksvertretung Münster West dem Bebauungsplan „Freie Flur“ in Albachten. Stimmen Ausschüsse und Rat zu, dürfte schon bald in Albachten mit dem Bauarbeiten begonnen werden.

Der Bebauungsplan Nr. 602 wurde vom Rat der Stadt Münster am 03.07.2019 in Verbindung mit § 13b BauGB aufgestellt. Die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit fand im Rahmen einer öffentlichen Informationsveranstaltung am 19.09.2019 statt. Der Entwurf des Bebauungsplans sowie die zu diesem Zeitpunkt vorliegenden Gutachten und Stellungnahmen haben vom 03.08.2020 bis zum 18.09.2020 öffentlich ausgelegen.

Nach der Vorlage verfolgte die Planungen das Ziel, den nordwestlichen Siedlungsbereich mit einer Wohnbebauung zu arrondieren. Das angestrebte städtebauliche Ziel nimmt die Struktur der angrenzenden Bestandsiedlung auf. Im südlichen Bereich wird mit einer Mehrfamilienhausbebauung die bestehende Mehrfamilienhausbebauung ergänzt. Mit den Einzel- und/oder Doppelhäusern im nördlichen Bereich erfolgt ein harmonischer Übergang in die angrenzende freie Landschaft. Zusätzliche soziale Infrastruktureinrichtungen sind durch die Neubebauung nicht notwendig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: