Tafel Albachten

CDU Landtagskandidat Julian Allendorf und Albachtens CDU Ratsherr Peter Wolfgarten verbrachten den Morgen bei der Tafel Albachten. Die Tafeln sammeln überschüssige Lebensmittel und verteilen sie an Menschen in Not. Durch die Möglichkeit, beim Einkauf zu sparen, verschaffen die Tafeln sozial benachteiligten Menschen einen bescheidenen finanziellen Spielraum.

Um 08:00 Uhr startete die Fahrt mit dem Kühltransporter von Senden zur Tafel nach Coesfeld. Hier wurde der Transporter mit vielen gespendeten Nahrungsmittel beladen, die dann nach Albachten transportiert wurden. Ein zweiter Transport nach Senden brachte weitere Nahrungsmittel zur Tafelausgabe nach Albachten. Viele fleißige Hände verteilten die Lebensmittel auf 30 randvolle Ausgabekörbe für ca. 100 Albachtener. 14-tägig kann so Menschen in Not geholfen werden.

Unser herzlicher Dank an alle Beteiligten der Tafel in Albachten für ihr Engagement.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: