Lärmschutz im Stadtteil Mecklenbeck

In einem Antrag der CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Münster West wird die Verwaltung gebeten, die nachstehenden Fragen zu beantworten: 1. Die CDU Fraktion in der BV West bittet die Verwaltung um Überprüfung der Zahlen der vom Lärm Betroffenen aus 2008 und Darstellung der aktuell vom Lärm Betroffenen in Mecklenbeck. Die CDU Fraktion in der BV„Lärmschutz im Stadtteil Mecklenbeck“ weiterlesen

Alex Reinke will BMX–Sport voran bringen

Ex-Weltmeister und CDU Albachten gründen Interessengemeinschaft Pumptrack „Der Bericht der Westfälischen Nachrichten über den CDU Antrag, dass in Albachten ein Pumptrack errichtet wird, hat mich direkt begeistert“ so Alexander Reinke. So dauerte es auch nicht lange, bis Alexander Reinke, CDU-Vorsitzender Albachten Franjo Woestmann und CDU-Ratskandidat Peter Wolfgarten zusammen kamen und über ihre Absichten und Möglichkeiten„Alex Reinke will BMX–Sport voran bringen“ weiterlesen

Kriegsgräber: Enorme gesellschaftliche Bedeutung für die Gedenk- und Erinnerungskultur

Nach dem Beschluss des Rates der Stadt Münster, auf dem Gelände des Alten Friedhofes in Münster-Albachten ein neues Feuerwehrgerätehaus zu errichten, schaltet sich jetzt Regierungspräsidentin Dorothee Feller in die Diskussion ein. Sie zeigt auf, dass der Rat der Stadt Münster einen Beschluss gefasst hat, der in seiner Umsetzung die Beseitigung von Kriegsgräbern zur Folge hat.„Kriegsgräber: Enorme gesellschaftliche Bedeutung für die Gedenk- und Erinnerungskultur“ weiterlesen

Professionelles Fotoshooting

Der Wahlkampf machte es nötig. Ein professionelles Fotoshooting im Mühlenhof war angesagt. Der Fotograf gab sein Bestes um meine Schokoladenseite zu finden, um mich bestmöglich in Szene zu setzen. Das vorgeschaltete Make-Up durch die Visagistin war für mich ungewöhnlich. Nachdem der Fotograf meine aufgesetzte Fotografie-Maske „Oh nein, jetzt werde ich fotografiert“ abbauen konnte, ging es„Professionelles Fotoshooting“ weiterlesen

Pumptrack kommt nach Albachten

Die Verwaltung der Stadt Münster begrüßt den CDU Antrag zur Errichtung eines Pump-Tracks in Albachten, um den Albachtener Kinder und Jugendlichen ein interessantes Spiel- und Freizeitangebot im Stadtteil anbieten zu können. Auch einen Standort bietet die Verwaltung den Kindern und Jugendlichen an. Es handelt sich dabei um einen Platz in unmittelbarer Nähe zur geplanten neuen„Pumptrack kommt nach Albachten“ weiterlesen

Neigung deutlich unterhalb des Grenzwertes

Der Initiativkreis Bahnübergang Mecklenbeck hatte Verwaltung und Parteien eingeladen, um gemeinsam noch einmal über den neuen Anschluss der im Bau befindlichen Heroldstraße an die Weseler Straße zu sprechen. Sorgen bereitet den Waldwegviertelbewohnern, ob die Fahrbahnneigung zwischen Bahn und Weseler Straße für den Fuß- und Radverkehr vertretbar sei und ob durch die Errichtung eines Kreisverkehres der„Neigung deutlich unterhalb des Grenzwertes“ weiterlesen

Eine neue starke Grundschule für Albachten

Die CDU Fraktion in der BV West will eine neue Grundschule für Albachten, die selbständig und autark ist, mit eigenem Namen, eigener Leitung, einer 3Zügigkeit von Anfang an, einem eigenem OGT-Bereich und eigener Sporthalle. Mit den vagen Aussagen für Albachtens künftiger Schullandschaft 2zügigkeit mit der Option zur 3zügigkeit und die Errichtung einer Einfachsporthalle ist in„Eine neue starke Grundschule für Albachten“ weiterlesen

Planungsideen für die Veloroute Münster – Senden

Der Ansatz, komfortable und verkehrssichere Velorouten von den Umlandgemeinden nach Münster zu bauen, ist ein ganz wichtiger Baustein, um den unter den täglichen Einpendlern besonders hohen PKW-Anteil zu reduzieren. Es ist eine große Chance für Münsters Außenstadtteile, noch bessere Radverbindungen in die City zu bekommen. Jeder Fahrradfahrer zusätzlich hilft dem Klima und der eigenen Gesundheit.„Planungsideen für die Veloroute Münster – Senden“ weiterlesen

Fahrplanoptimierung Bahnhof Albachten

Die Schieneninfrastruktur in der Relation Ruhrgebiet – Haltern – Dülmen – Münster ist so überlastet, dass nicht alle Halte bedient werden können. So ist es auch knapp 10 Jahre nach Verabschiedung des Nahverkehrsplans – bei allem guten Willen – nicht gelungen, ein verlässliches 30-minütiges Angebot auf der Schiene für Albachten zu erreichen.Daraus folgt die Erkenntnis,„Fahrplanoptimierung Bahnhof Albachten“ weiterlesen

Mein Wahlkreis

Albachten: Münsters westlichster Stadtteil wurde in einer Urkunde aus dem Jahr 1142 erstmalig erwähnt. Die landwirtschaftlich geprägte Bauerschaft enwickelte sich nach dem Zweiten Weltkrieg zu einer modernen Vorstadtgemeinde. Mittlerweile wohnen fast 6.500 Menschen hier. Mecklenbeck: Früher war Mecklenbeck flächenmäßig wesentlich größer: Als Bauerschaft hat sich der Ort im Mittelalter ab ca. 950 entlang des Meckelbachs„Mein Wahlkreis“ weiterlesen